Hätten Sie es gewusst? Als Arbeitgeber können Sie Ihren Mitarbeitern monatlich einen steuer- und sozialversicherungsfreien Gutschein für Sachbezüge bis zu 44 Euro Höhe gewähren. Nach neuester Rechtssprechung können dies z.B. auch Tankgutscheine sein (fragen Sie Ihren Steuerberater). Immer mehr Firmen gehen dazu über, Werbebeschriftungen auf Mitarbeiterfahrzeugen anbringen zu lassen. Meist wird dabei zum Schutz der Investition eine Mindestlaufzeit vereinbart. Im Gegenzug erhalten die Mitarbeiter die oben angebrachten Gutscheine für Sachbezüge und freuen sich über diese „steuerfreie Lohnerhöhung“. Die Höhe der Gutscheine ist frei wählbar, so dass Sie selbst bestimmen können, wie hoch Sie Ihren Mitarbeitern Ihre Werbung vergüten wollen. Lust auf diese und andere intelligente Werbelösungen? Sprechen Sie mit uns, wir sind gerne für Sie da.
0